zum Inhalt zum Menü Sitemap

Tel 5856966 (Mo-Do 9-15 h)

News
 

Jetzt für das Jugendprojekt CHECK IT OUT voten!

Orte des Respekts Award 2016

Projektsujet CHECK IT OUT!, die Workshop-Offensive für Jugendliche, die mehr Respekt für die Vielfalt der verschiedenen gleichwertigen sexuellen Orientierungen und geschlechtlichen Identitäten vermitteln soll und sich aktiv gegen Homo-, Trans- & Interphobie einsetzt, wurde für den Respekt.net Community-Award nominiert!

Als einziges nominierte Projekt aus dem LGBTIQ-Bereich brauchen wir eure Unterstützung! Bitte votet für CHECK IT OUT!, damit wir vielleicht einen der Preise gewinnen und so die Finanzierung der Schul- & Jugendworkshops sicher stellen können.

In den Workshops werden Jugendliche ab 14 Jahren über die Themen Homo- und Bisexualität, Trans*Gender, Trans*Identitäten und Inter*, sowie über alles was mit diesen Themenkreisen verbunden ist, wie etwa Queerness, Partnerschaften und Sexualität, sowie Regenbogenfamilien, informiert. Die professionellen Referent*innen holen die Jugendlichen in ihren Lebenswelten ab. Interaktiv werden die vielen Vorurteile und Zerrbilder in Hinsicht auf Schwule, Lesben, Bisexuelle, Trans*- und Inter*-Personen auf ihre Wirklichkeit überprüft. Schwerpunkt ist die Sensibilisierung der Jugendlichen, die erst ein selbstbewusstes Auftreten gegen Homo- & Transphobie, sowie den Einsatz für Respekt und das Leben von Vielfalt ermöglicht. Zielsetzung des Jugendprojekts CHECK IT OUT! ist es, die leider noch immer weit verbreiteten homo-, trans- & interphoben Einstellungen und die daraus resultierenden Diskriminierungen, sowie Gewalt gegen Homosexuelle, Trans*- & Inter*-Personen zu mindern.

Eure Stimme hilft uns das Bildungsprojekt CHECK IT OUT! in Wien, Graz und Innsbruck umzusetzen. Denn jeder Mensch hat das Recht auf Respekt und auf ein diskriminierungsfreies und erfülltes Leben. Deine Stimme macht es möglich! In nur 2 Minuten ohne viel Aufwand ermöglicht deine Stimme durch jugendgerechte Aufklärung gewaltfreie Räume zu schaffen!

Permalink

COURAGE - die Partner*innen-,
Familien- & Sexualberatungsstelle
Unsere Schwerpunkte: