zum Inhalt zum Menü Sitemap

Tel 5856966 (Mo-Do 9-15 h)

Bildung / Seminare
 

Intimität und Sexualität als Ausdrucksform menschlichen Lebens und Liebesfähigkeit – eine Selbsterfahrung

Frühjahr 2005

Sexualität ist eine Energie, die den ganzen Menschen betrifft und die in vielen seiner Wünsche, Sehnsüchte, Gedanken, Entscheidungen und Handlungen mit hineinspielt.

Im Seminar geht es um die eigene psychosexuelle Entwicklung und den daraus resultierenden Lebensentwürfen. Dabei setzen wir uns mit den eigenen Beziehungserwartungen und Beziehungsidealen, aber auch mit den eigenen Unsicherheiten sowie mit den Ängsten anderen Lebensentwürfen gegenüber, auseinander.

Dieses Selbsterfahrungsseminar steht Hetero-, Bi-, Homosexuellen, Frauen, Männern und Jugendlichen offen.

ReferentInnen

Johannes Wahala
Mag. Johannes Wahala
Psychotherapeut, Sexualtherapeut, Coach, Supervisor, Sexualwissenschaftler, Pädagoge, Theologe; Präsident und Lehrtherapeut der Österreichischen Gesellschaft für Sexualwissenschaften (ÖGS), Sprecher des Fort- und Weiterbildungsausschusses der ÖGS-Sexualakademie, Leiter der Beratungsstellen COURAGE, Mitglied des interdisziplinären Arbeitskreises “Trans* Inter* Geschlechtlichkeit und Psychotherapie“ im ÖBVP, Lehrbeauftragter für Sexualberatung/-therapie.
Homepage: www.wahala.at
E-Mail: j.wahala@courage-beratung.at

ORT: Beratungsstelle Courage, Wien 6, Windmühlgasse 15/1/7


ANMELDUNG / INFORMATIONEN:
TEL: (01) 585 69 66 oder E-MAIL: j.wahala@courage-beratung.at
COURAGE - die Partner*innen-,
Familien- & Sexualberatungsstelle
Unsere Schwerpunkte: