Chemsex-Talk – Offene Gesprächsgruppe für Männer mit Chemsex-Problematik

Chemsextalk ist ein professionell begleitetes Gruppenangebot, das sich an Männer richtet, die Sex mit Männern haben.


Im Rahmen dieses Angebotes können Chems- User, die ihr Konsumverhalten für sich als nachteilig erleben und etwas daran ändern wollen, mit anderen darüber sprechen. Es findet ein offener, anonymer und freier Austausch statt, um die teils traumatisierenden Erfahrungen mit anderen Betroffenen zu teilen, voneinander zu lernen und gegenseitig zu profitieren.

Neben einem entstigmatisierenden Austausch bietet die Gruppe Hilfe und Unterstützung bei der gemeinsamen Erarbeitung von Werkzeugen und neuen Copingstrategien.

Leitung

Mag. Theodor Haberhauer
Mag. Theodor Haberhauer
Psychotherapeut

Mag.a (FH) Miriam Alvarado-Dupuy, MA
Mag.a (FH) Miriam Alvarado-Dupuy, MA
Pädagogin, Sozialarbeiterin, Sexual- und Suchtberaterin

  • Zeit: jeweils donnerstags, 18:00-20:00 Uhr
  • Termine 2023/2024:
       14.12.2023
       11.01.2024
       08.02.2024
       14.03.2024
       11.04.2024
       16.05.2024
       13.06.2024
  • Kosten: Freie Spende
  • Ort: Beratungsstelle Courage, 1060 Wien, Windmühlgasse 15/1/7
  • Der Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Um Voranmeldung wird gebeten unter: +4369911063528 oder m.alvarado-dupuy@courage-beratung.at. Anhand eines Vorab-Telefonats möchten wir dich besser kennenlernen und auf deine Fragen und eventuelle Sorgen eingehen.